HALLE ON
      newsroom@HalleON.de
22:19 UHR
MARKTPLATZ
Mitte
Innenstadt, Paulusviertel, Mühlwegviertel
Nord
Landrain, Frohe Zukunft, Trotha, Giebichenstein
Ost
Freiimfelde, Diemitz, Büschdorf, Bruckdorf
Süd
Silberhöhe, Ammendorf, Gesundbrunnen, Böllberg
Neustadt/West
Neustadt, Kröllwitz, Dölau, Heide-Nord
HFC
Nachrichten und Spielberichte vom Halleschen FC

    Halle (Saale)
Halle führt Maskenpflicht im öffentlichen Raum ein

Aufgrund der deutlich steigenden Zahl von Corona-Neuinfektionen führt Halle eine Maskenpflicht im öffentlichen Raum ein. Das teilte Oberbürgermeister Bernd Wiegand am Mittwochmittag mit. Ab Donnerstag soll demnach eine neue mit dem Land abgestimmte Allgemeinverfügung in Kraft treten - sie soll zunächst bis zum 18. November gelten. [Mehr...]

Halle
Arbeitsmarkt in Halle weitgehend stabilisiert

Im Bezirk der Agentur für Arbeit Halle ist die Arbeitslosenzahl im September weiter gestiegen - die Lage auf dem regionalen Arbeitsmarkt hat sich aber weiter stabilisiert. Im Vergleich zum Vorjahr waren 2.732 Frauen und Männer mehr arbeitslos gemeldet, teilte die Arbeitsagentur am Mittwoch mit. Insgesamt waren 17.817 Personen von Arbeitslosigkeit betroffen. [Mehr...]

Magdeburg
DRK warnt vor Blutkonservenknappheit in Sachsen-Anhalt

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) warnt vor einer Knappheit der Blutkonserven in Sachsen-Anhalt. "Die Bestände für die wichtigen Blutgruppen Null-positiv und Null-negativ reichen derzeit für gerade einmal zwei Tage", sagte Markus Baulke, Sprecher des DRK-Blutspendedienstes für Sachsen-Anhalt, der "Mitteldeutschen Zeitung". Um zu erwartende Einbrüche abfedern zu können, sei jedoch mindestens das Doppelte nötig. [Mehr...]

Aus den Stadtteilen


MITTE
46-Jähriger beißt Bundespolizist in die Hand
Zwei E-Scooter-Fahrer unter Alkoholeinfluss erwischt

NORD
Einbruch in Ladengeschäft in Bernburger Straße
Fünfjährige bei Unfall in Dessauer Straße leicht verletzt

NEUSTADT
WEST
Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall in Halle-Neustadt
Schildkröte bei Wohnungseinbruch in Halle-Neustadt entwendet

OST
E-Scooter-Fahrerin unter Alkoholeinfluss erwischt
Werkzeug aus Pkw entwendet

SÜD
Mann stirbt bei Auseinandersetzung in Wohnung
Mann wird von Straßenbahn überrollt und stirbt

Magdeburg
Sachsen-Anhalt: Richter beklagen Berg an Altfällen

Der Präsident des Oberverwaltungsgerichts Magdeburg (OVG), Oliver Becker, hat die Personalpolitik des sachsen-anhaltischen Landesjustizministeriums kritisiert. "Die seit Jahren währende unzureichende Personalausstattung hat an den Verwaltungsgerichten zu einem Berg an Altverfahren geführt. Dieser Berg bleibt, weil uns die Ministerin nicht mehr Personal zuteilt", sagte Becker der "Mitteldeutschen Zeitung". [Mehr...]

Magdeburg
Sachsen-Anhalts Wirtschaftsminister will Vergabemindestlohn

Sachsen-Anhalts Wirtschaftsminister Armin Willingmann (SPD) fordert einen höheren Mindestlohn für Firmen, die im öffentlichen Auftrag arbeiten. "Wir wollen das noch in diesem Monat ins Kabinett bringen", sagte Willingmann der "Mitteldeutschen Zeitung". Er wolle per Gesetz einen Vergabemindestlohn von 10,86 Euro festschreiben. [Mehr...]

Magdeburg
Sachsen-Anhalts Ministerpräsident stolz auf Zusammenhalt in Halle

Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) hat vor dem ersten Jahrestag des rechtsextremen Anschlags von Halle die Menschen in der Stadt für ihren Umgang mit der Tat gelobt. "Ich bin froh, dass wir dort eine große Solidarität der Menschen untereinander, für die jüdische Gemeinde, für die jüdischen Gemeinden insgesamt auch im Lande und darüber hinaus für die Opfer erlebt haben", sagte Haseloff im RTL/n-tv-"Frühstart". Und weiter: "Ich bin stolz, dass diese bürgerliche Gemeinschaft so zusammengehalten hat." [Mehr...]

Magdeburg
Haseloff erwägt Zustimmung bei Erhöhung des Rundfunkbeitrags

Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) erwägt eine Zustimmung bei der Erhöhung des Rundfunkbeitrags. "Der Meinungsbildungsprozess läuft", sagte Haseloff dem Medienmagazin "Journalist". Noch könne er nicht sagen, wie seine Fraktion abstimmen werde. [Mehr...]

Halle-Südstadt
Mann stirbt bei Auseinandersetzung in Wohnung

In einer Wohnung in der Grenobler Straße ist am Samstagnachmittag ein 31-Jähriger bei einer Auseinandersetzung getötet worden. Drei Männer im Alter von 21 und 31 Jahren waren zunächst verbal aneinandergeraten, teilte die Polizei am Sonntag mit. Im weiteren Verlauf griff der 21-Jährige die beiden Älteren mit einem Messer an. [Mehr...]

Magdeburg/Dresden
Haseloff und Kretschmer gegen Verschärfung der Corona-Maßnahmen

Kurz vor der Ministerpräsidentenkonferenz zu Corona-Maßnahmen sprechen sich ostdeutsche Regierungschef trotz der gestiegenen Infektionszahlen gegen strengere Regeln aus. "In Sachsen-Anhalt verfolgen wir weiter unseren eigenen Weg. Die Infektionen in Sachsen-Anhalt gehen leicht nach oben, sind aber noch nachverfolgbar und aktuell kein Grund darüber nachzudenken, die Maßnahmen wieder zu verschärfen", sagte der sachsen-anhaltinische Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) der "Bild am Sonntag". [Mehr...]

Berlin
Großrazzia wegen illegaler Leiharbeit in Fleischindustrie

Beamte der Bundespolizei haben am Mittwoch im Rahmen eines Großeinsatzes in fünf Bundesländern Wohn- und Geschäftsräume wegen des Verdachts der illegalen Leiharbeit durchsucht. Das teilte die Bundespolizei Mitteldeutschland mit. Konkret geht es demnach um die Einschleusung von ausländischen Arbeitskräften für die Fleischindustrie. [Mehr...]

Magdeburg
Sachsen-Anhalt: Haseloff tritt erneut an

Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff will bei der Landtagswahl im kommenden Jahr noch einmal als Spitzenkandidat der CDU antreten. Das teilte seine Partei am Montag mit. "Wer das Land seit fast zehn Jahren souverän führt, hat das Vertrauen der Partei und der Menschen in Sachsen-Anhalt inne", sagte der CDU-Landesvorsitzende Holger Stahlknecht. [Mehr...]

Mag­de­burg
Sachsen-Anhalt: Jeder dritte Polizist steckt im Beförderungsstau

Viele Landesbeamte in Sachsen-Anhalt warten vergeblich auf eine Beförderung, teilweise seit vielen Jahren. Das berichtet die "Mitteldeutsche Zeitung" unter Berufung auf Zahlen des Landes-Finanzministeriums. In Teilbereichen wie der Polizei ist der Anteil der "beförderungsreifen" Beamten demnach noch höher. [Mehr...]

Magdeburg
Sachsen-Anhalt muss Millionen für Heimplätze zuschießen

Weil Bürger in Sachsen-Anhalt aufgrund von Preissteigerungen in Heimen immer öfter Pflegeplätze nicht mehr bezahlen können, muss zunehmend das Land mit Sozialhilfe einspringen. Das geht aus neuen Zahlen des Statistischen Bundesamts hervor, welche die Linksfraktion im Bundestag erfragt hatte, und über die die "Mitteldeutsche Zeitung" berichtet. Demnach stiegen die jährlichen Landeszuschüsse in den Jahren 2017 bis 2019 von 39 Millionen auf 57 Millionen Euro. [Mehr...]

Berlin
Sachsen-Anhalt erwägt Öffnung von Weihnachtsmärkten

Sachsen-Anhalts Regierungschef Reiner Haseloff hat sich für die Öffnung von Weihnachtsmärkten ausgesprochen. Deren Betrieb solle ermöglicht werden, "soweit die pandemische Lage dem nicht zwingend entgegensteht", sagte der CDU-Politiker den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Samstagausgaben). Zuvor hatte bereits Bayerns Regierungschef Markus Söder (CSU) entsprechende Hoffnungen geschürt. [Mehr...]

Magdeburg
Magdeburger Politikerin Hüskens soll ins FDP-Präsidium aufrücken

Die Magdeburger FDP-Politikerin Lydia Hüskens soll beim Parteitag am 19. September ins Präsidium ihrer Partei aufrücken. Darauf haben sich die ostdeutschen Landesverbände verständigt, wie Hagen Reinhold, Vorsitzender der Landesgruppe Ost der FDP-Bundestagsfraktion, dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Samstagausgaben) sagte. Die 56-Jährige soll im Präsidium die Interessen der ostdeutschen Landesverbände vertreten. [Mehr...]

Halle (Saale)
Zwei Tote bei Unfall im Süden Sachsen-Anhalts

Auf der L178 bei Frankleben in Sachsen-Anhalt sind am Freitagmorgen zwei Menschen bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Hier stieß gegen 6:50 Uhr ein Lkw frontal mit einem Pkw zusammen, berichtete die "Mitteldeutsche Zeitung". Die beiden Insassen des Pkws wurden daraufhin eingeklemmt. [Mehr...]

Hier klicken für weitere Nachrichten aus Halle an der Saale

Aktuelle Wetterwarnung für die Stadt: Im Westen und über der Mitte Deutschlands am Freitag: Regenschauer und Gewitter

DEUTSCHLAND & DIE WELT

Umfrage: Mehrheit freut sich über Einheit

22:06US-Börsen legen zu - Anleger warten auf Konjunkturpaket
21:44Bundesbank: China könnte Digitalwährung nächstes Jahr haben
20:47Europa League: Leverkusen mit Kantersieg gegen Nizza
20:36Deutscher EU-Botschafter: Wiederaufbaufonds startet verspätet
19:12GMK-Vorsitzende will Corona-Kontakte weiter nachverfolgen lassen
19:08NRW-CDU-Politiker Kerkhoff gegen Laschets Wahl zum CDU-Chef
18:23Unions-Fraktionschef drängt auf Föderalismus-Reform
18:00Umfrage: Jeder dritte Deutsche rechnet mit bundesweitem Lockdown
17:53SPD verlangt zügige Verlängerung der Corona-Hilfen


Hier klicken für weitere Nachrichten aus Deutschland & der Welt

WETTER IN HALLE

Pegelstand der Saale

Pegel Trotha: 188 cm (Keine Hochwasserwarnung)

VERKEHRSINFOS

WEBCAMS

Marktplatz

DIES & DAS

Fitzek will Corona nicht in Mittelpunkt eines Thrillers stellen
Wolfgang Rihm kann mit aktuellen Themen wenig anfangen
Schauspielerin Nina Hoss: "Der Tod ist nicht der große Horror"
Saltatio Mortis erobern neu die Spitze der Album-Charts

© HalleON.de 2012 | Impressum & Datenschutzhinweise