HALLE ON
      newsroom@HalleON.de
02:59 UHR
MARKTPLATZ
Mitte
Innenstadt, Paulusviertel, Mühlwegviertel
Nord
Landrain, Frohe Zukunft, Trotha, Giebichenstein
Ost
Freiimfelde, Diemitz, Büschdorf, Bruckdorf
Süd
Silberhöhe, Ammendorf, Gesundbrunnen, Böllberg
Neustadt/West
Neustadt, Kröllwitz, Dölau, Heide-Nord
HFC
Nachrichten und Spielberichte vom Halleschen FC

    Halle-Südliche Innenstadt
Radfahrer nach versuchtem Raub im Glauchaviertel festgenommen

Im Glauchaviertel ist am Samstagmorgen ein Radfahrer nach einem versuchten Raub gestellt und vorläufig festgenommen worden. Der Mann hatte im Steinweg kurz nach 08:00 Uhr versucht, einer 75-Jährigen die Handtasche zu entreißen, teilte die Polizei mit. Die Frau leistete Gegenwehr und hielt die Tasche fest, dabei rief sie laut um Hilfe. [Mehr...]

Halle
29-Jährige begeht Diebstahl in Krankenhaus

In einem Krankenhaus in Halle hat am Mittwochabend gegen 22:15 Uhr eine 29-jährige Frau einen Diebstahl begangen. Zuvor hatte sie sich im Bereich der Notaufnahme registrieren lassen, teilte die Polizei am Freitag mit. Daraufhin habe eine Krankenschwester bemerkt, dass die 29-Jährige im Schwesternzimmer war. [Mehr...]

Halle-Nördliche Innenstadt
18-Jähriger auf der Peißnitz verprügelt

Im Bereich der Peißnitzstraße ist am Freitagabend gegen 22:30 Uhr ein 18 Jahre alter Mann von zwei unbekannte Tätern mit einem länglichen Gegenstand verprügelt worden. Der Hallenser erlitt eine Kopfverletzung, teilte die Polizei am Samstag mit. Er wurde zur ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. [Mehr...]

Aus den Stadtteilen


MITTE
Radfahrer nach versuchtem Raub im Glauchaviertel festgenommen
18-Jähriger auf der Peißnitz verprügelt

NORD
18-Jähriger auf der Peißnitz verprügelt
40-Jährige verletzt sich bei Verkehrsunfall in der Paracelsusstraße

NEUSTADT
WEST
56-Jähriger in Halle-Neustadt von Unbekannten angegriffen
Katze aus Wohnung im Edvard-Grieg-Weg gestohlen

OST
Zwei Verletzte bei Unfall auf der Freiimfelder
Feuer in der Silberhöhe: Hausbewohner evakuiert

SÜD
Radfahrer nach versuchtem Raub im Glauchaviertel festgenommen
29-Jähriger randaliert in Wohnung in der Silberhöhe

Halle
Sachsen-Anhalt will Millionen von der Bahn zurück

Sachsen-Anhalt fordert von der Deutschen Bahn (DB) die Rückzahlung von vielen Millionen Euro. Wie der "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, will das Landgericht Frankfurt am Main im Juni über eine entsprechende Klage des Bundeslandes entscheiden. Die Landesregierung Sachsen-Anhalts wirft der Bahn vor, jahrelang zu Unrecht überhöhte Trassengelder kassiert zu haben. [Mehr...]

Halle-Silberhöhe
29-Jähriger randaliert in Wohnung in der Silberhöhe

In einer Wohnung in der Ascherslebener Straße hat am Mittwochabend gegen 23:15 Uhr ein 29 Jahre alter Bewohner nach Alkoholkonsum randaliert. Der 29-Jährige habe Mobiliar beschädigte, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Des Weiteren schlug der Mann einen Mitbewohner und warf zwei Blumenkästen vom Balkon auf den Fußweg. [Mehr...]

Halle-Nördliche Innenstadt
40-Jährige verletzt sich bei Verkehrsunfall in der Paracelsusstraße

In der Paracelsusstraße hat sich eine 40 Jahre alte Hallenserin am Mittwochmorgen gegen 05:35 Uhr bei einem Verkehrsunfall verletzt. Sie sei in Fahrtrichtung Riebeckplatz unvermittelt und ohne es anzuzeigen in den linken Fahrstreifen gefahren, teilte die Polizei mit. Die Fahrt habe sie noch weiter nach links über den erhöhten Bordstein auf einer Grünfläche fortgesetzt. [Mehr...]

Berlin
Extremismus-Verein: Gewaltbereite Neonazis reisen von Demo zu Demo

Der Verein "Miteinander" geht davon aus, dass es ein Netzwerk von gewaltbereiten Neonazis gibt, dessen Mitglieder quer durch Deutschland von Demo zu Demo reisen. Das berichtet die "Mitteldeutsche Zeitung" (Mittwochsausgabe). "Das sind gewaltbereite Dauer-Demonstranten", sagte Torsten Hahnel, Mitarbeiter der Arbeitsstelle Rechtsextremismus des Vereins. [Mehr...]

Halle
Silberhöhe: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

In der Karlsruher Allee in der Silberhöhe hat sich am Samstagabend ein Verkehrsunfall ereignet. Ein 36-jähriger Pkw-Fahrer habe einem 57-Jährigen die Vorfahrt genommen, teilte die Polizei mit. Die beiden Fahrzeuge kollidierten und der Wagen des 57-Jährigen überschlug sich. [Mehr...]

Halle
Riebeckplatz: Überfall auf Geschäft

Zwei junge Männer haben am Freitagnachmittag ein Geschäft am Riebeckplatz überfallen. Die Täter hätten unter anderem Tabakwaren entwendet, teilte die Polizei am Sonntag mit. Als ein 44-jähriger Verkäufer die beiden Täter ansprach, schlugen sie ihm mehrfach ins Gesicht, wobei der Verkäufer leicht verletzt wurde. [Mehr...]

Halle
60-jähriger Pkw-Fahrer stirbt bei Verkehrsunfall auf B 242

Auf der Bundesstraße 242 zwischen Harzgerode und Mansfeld ist am frühen Samstagmorgen gegen 5:00 Uhr ein 60 Jahre alter Pkw-Fahrer bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Das Fahrzeug sei aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn in den Straßengraben abgekommen, teilte die Polizei mit. Der 60-Jährige und seine 57-jährige Beifahrerin wurden im Fahrzeug eingeklemmt. [Mehr...]

Halle-Nördliche Innenstadt
Zwei Verkehrsunfälle mit Radfahrern in der nördlichen Innenstadt

Bei zwei Verkehrsunfällen in der nördlichen Innenstadt haben sich am Donnerstagabend zwei Fahrradfahrer leichte Verletzungen zugezogen. Gegen 21:20 Uhr wurde eine 22-jährige Fahrradfahrerin in der Großen Wallstraße bei einem Verkehrsunfall verletzt, teilte die Polizei am Freitag mit. Ein 69-jähriger Autofahrer hatte die Frau beim Einbiegen in die Straße erfasst. [Mehr...]

Magdeburg
Haseloff: Russland-Sanktionen "haben nichts bewirkt"

Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) hat ein Ende der Sanktionen gegen Russland gefordert, Landeswirtschaftsminister Armin Willingmann (SPD) hingegen setzt auf Härte gegen Moskau. Russland greife massiv in die Integrität der Ukraine ein, sagte Willingmann der "Mitteldeutschen Zeitung" (Freitagsausgabe). Ein Fortschritt sei nicht in Sicht, derzeit würden Teile der Ostukraine in die russische Wirtschaft integriert. [Mehr...]

Halle
Zwei Tote bei Unfall auf der A 14

Bei einem Verkehrsunfall auf der A 14 sind am Mittwoch zwei Menschen ums Leben gekommen. Laut Polizei kollidierten gegen 13:20 Uhr zwischen den Anschlussstellen Halle-Tornau und Halle-Peißen drei Fahrzeuge miteinander. Dabei brannten ein Pkw und ein Sattelzug vollständig aus, zwei Insassen des Pkw starben. [Mehr...]

Halle-Nördliche Innenstadt
Pkw in der Nähe vom Steintor aufgebrochen

In der Johann-Andreas-Segner-Straße haben unbekannte Täter in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch die Scheibe eines geparkten Pkw eingeschlagen und eine Laptoptasche entwendet. Der Fahrer des Pkw habe am Mittwochmorgen festgestellt, dass die hintere Seitenscheibe auf der Fahrerseite eingeschlagen wurde und die Laptoptasche fehlte, teilte die Polizei mit. Der zugehörige Laptop habe sich aber nicht in der Tasche, sondern in der Wohnung des Geschädigten befunden, so die Beamten weiter. [Mehr...]

Halle-Südliche Innenstadt
28-jähriger Fahrraddieb an der Hafenbahntrasse gestellt

An der Hafenbahntrasse ist am Dienstagnachmittag ein 28-jähriger Fahrraddieb gestellt worden. Der Fahrradfahrer war zuvor vor einer Verkehrskontrolle auf Höhe der Rosengartenbrücke geflüchtet, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Daraufhin hatten die Beamten die Verfolgung aufgenommen. [Mehr...]

Halle
Sachbeschädigungen an mehreren Fahrzeugen

In der Nacht auf Sonntag wurden in Halle mehrere Pkw beschädigt. In der Thomasiusstraße wurden bei zwei Fahrzeugen eingeschlagene Frontscheiben festgestellt, teilte die Polizei mit. Bei einem anderen Fahrzeug wurde in der Bernhardystraße eine Seitenscheibe mit einem Pflasterstein eingeschlagen, das Tatwerkzeug lag im Fahrzeuginneren. [Mehr...]

Hier klicken für weitere Nachrichten aus Halle an der Saale

Aktuelle Wetterwarnung für die Stadt: Moderate Hitzebelastung, Sonntag 30-32, Montag um 32/Dienstag 30 Grad und Schwüle

DEUTSCHLAND & DIE WELT

Polizei veröffentlicht Fotos von Manchester-Attentäter

01:00Drogenbeauftragte fürchtet Internetabhängigkeit von Kindern
01:00Oppermann warnt deutsche Geheimdienste vor Trump
00:05Laschet lässt sich in Mode-Fragen von Sohn beraten
00:00CSU plant Solidaritätsaktion mit der Bundeswehr
00:00Umfrage: 73 Prozent sehen Chancen bei Kindern ungleich verteilt
00:00Studie: Mieter zahlen 310 Millionen Euro "zu viel"
00:00Laschet warnt CDU im Bund vor zu großer Siegeszuversicht
00:00Emnid: FDP auf 7-Jahres-Hoch - SPD verliert weiter
21:56Borussia Dortmund gewinnt DFB-Pokal


Hier klicken für weitere Nachrichten aus Deutschland & der Welt

WETTER IN HALLE

Pegelstand der Saale

Pegel Trotha: 156 cm (Keine Hochwasserwarnung)

VERKEHRSINFOS

Zur Zeit liegen keine Meldungen über Verkehrsbehinderungen in der Region Halle vor

WEBCAMS

Marktplatz

DIES & DAS

Thriller-Autor Harris: Brexit hat politische Stimmung vergiftet
Rammstein neue Nummer eins der Album-Charts
Geld macht Bestseller-Autorin Paula Hawkins ratlos
Starkoch Jamie Oliver: Schulessen lässt sich "ganz leicht pimpen"

© HalleON.de 2012 | Impressum & Datenschutzhinweise