HALLE ON
      newsroom@HalleON.de
08:42 UHR
MARKTPLATZ
Mitte
Innenstadt, Paulusviertel, Mühlwegviertel
Nord
Landrain, Frohe Zukunft, Trotha, Giebichenstein
Ost
Freiimfelde, Diemitz, Büschdorf, Bruckdorf
Süd
Silberhöhe, Ammendorf, Gesundbrunnen, Böllberg
Neustadt/West
Neustadt, Kröllwitz, Dölau, Heide-Nord
HFC
Nachrichten und Spielberichte vom Halleschen FC

    Halle-Neustadt
46-Jähriger beleidigt und schlägt Kind

In einem Einkaufsmarkt am Zollrain in Halle-Neustadt ist es am Freitagabend gegen 19:00 Uhr es zu einer Auseinandersetzung gekommen. Nach den derzeit vorliegenden Erkenntnissen beleidigte zunächst ein 46-jähriger Mann ein 13-jähriges Kind verbal fremdenfeindlich, teilte die Polizei am Samstag mit. Als das Kind den Mann ebenfalls verbal beleidigte, schlug dieser das Kind zweimal mit der flachen Hand ins Gesicht. [Mehr...]

Halle-Mitte
Bundespolizei stellt Ladendieb am Hauptbahnhof

Am Hauptbahnhof ist am Montag ein Ladendieb gefasst worden. Der 50-jährige Mann hatte sich in einem Supermarkt eine Flasche hochprozentigen Schnaps genommen und das Geschäft ohne zu bezahlen verlassen, teilte die Bundespolizei am Dienstag mit. Das Personal hatte die Beamten daraufhin informiert. [Mehr...]

Halle-Neustadt
Mann belästigt 15-Jährige in Neustadt

Im Primelweg in Halle-Neustadt hat am Freitagabend ein unbekannter Mann ein 15-jähriges Mädchen belästigt. Gegen 18:40 Uhr fasste der Mann die 15-Jährige unsittlich an, teilte die Polizei am Samstag mit. Als die Geschädigte den Täter laut anschrie entfernte sich dieser in unbekannte Richtung. [Mehr...]

Aus den Stadtteilen


MITTE
Bundespolizei stellt Ladendieb am Hauptbahnhof
Einbruch auf Peißnitzinsel

NORD
Couch auf Terrasse in Brand geraten
Kellerbrand in der Adam-Kuckhoff-Straße

NEUSTADT
WEST
Mann belästigt 15-Jährige in Neustadt
46-Jähriger beleidigt und schlägt Kind

OST
Autofahrer unter Drogen erwischt
Drei Verletzte bei Unfall in Dieselstraße

SÜD
Radsatz im Bereich der Hafenbahntrasse gestohlen
Raubüberfall auf Spielothek in Regensburger Straße

Magdeburg
Fachkräftemangel: Sachsen-Anhalt führt Praxislerntage für Schüler ein

Um den zunehmenden Fachkräftemangel zu stoppen, setzt Sachsen-Anhalts Bildungsminister Marco Tullner (CDU) auf eine engere Verzahnung von Schule und Wirtschaft. Das berichtet die "Mitteldeutsche Zeitung". Mit Beginn des neuen Schuljahres können Sekundar- und Gemeinschaftsschulen ein neues Element in Stundenpläne eintragen: die Praxislerntage. [Mehr...]

Halle (Saale)
Zahl der Schulverweigerer in Sachsen-Anhalt bleibt hoch

Die Zahl der Schüler in Sachsen-Anhalt, die regelmäßig den Unterricht schwänzen, bleibt dauerhaft hoch. Das berichtet die "Mitteldeutsche Zeitung" unter Berufung auf Daten aus neun von elf Landkreisen sowie zwei von drei kreisfreien Städten. Im vergangenen Jahr leiteten die Ordnungsämter demnach landesweit insgesamt 4.242 Ordnungswidrigkeitsverfahren wegen einer "Schulpflichtverletzung" gegen Kinder und Eltern ein. [Mehr...]

Magdeburg
Sachsen-Anhalts Landesregierung streitet weiter über Azubi-Ticket

Die schwarz-rot-grüne Koalition in Sachsen-Anhalt ringt weiter um die Einführung eines landesweiten Fahrscheins für Auszubildende. Das berichtet die "Mitteldeutsche Zeitung" (Montagsausgabe). Die SPD hat demnach ein eigenes Konzept erarbeitet, welches am Montag vorgestellt werden soll. [Mehr...]

Halle-Giebichenstein
Couch auf Terrasse in Brand geraten

Auf der Terrasse einer Erdgeschosswohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Rainstraße hat in der Nacht zum Sonntag eine Couch gebrannt. Der Vorfall ereignete sich gegen 02:20 Uhr, teilte die Polizei mit. Eine 15-jährige Bewohnerin hatte versucht, den Brand selbst zu löschen, sie kam wegen des Verdachtes auf eine Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus. [Mehr...]

Halle-Ost
Autofahrer unter Drogen erwischt

Polizeibeamte versuchten im Bereich der Delitzscher Straße in Halle (Saale) heute Morgen gegen 02:00 Uhr einen Pkw Mazda zu kontrollieren, da bei diesem die Beleuchtungseinrichtung defekt war. Der Fahrzeugführer ignorierte jedoch die Haltezeichen der Polizei, versuchte sich der Kontrolle zu entziehen und konnte durch die Polizeibeamten im Bereich der Reideburger Straße gestellt werde. Die 36-jährige Fahrzeugführerin zeigte sich uneinsichtig und versuchte während der Kontrolle die Polizeibeamten zu schlagen. [Mehr...]

Halle-Innenstadt
Einbruch auf Peißnitzinsel

Unbekannte Täter drangen in der Nacht vom 08.08.2019 zum 09.08.2019 in einen Imbiss im Bereich der Peißnitzinsel in Halle (Saale) ein. Was die Täter entwendeten und wie hoch der Schaden beziffert wird, kann zum jetzigen Stand der polizeilichen Ermittlungen, nicht angegeben werden. Durch die Kriminaltechnik wurden umfangreiche Spuren gesichert. [Mehr...]

Halle-Neustadt
Fahrer unter Drogeneinfluss in Halle-Neustadt unterwegs

In der Nacht zu Montag hat die Polizei Halle einen 36-jährigen Autofahrer gestoppt, der offensichtlich unter Drogeneinfluss stand. In der Fontanestraße in Halle (Saale) kontrollierten die Beamten gegen 02:55 Uhr den Pkw-Fahrer, teilte die Polizei mit. Demnach ließen massive Anzeichen auf einen Drogenkonsum schließen. [Mehr...]

Halle-Neustadt
Halle-Neustadt: Unbekannte brechen in Kanzlei ein

Im Bereich der Neustädter Passage in Halle (Saale) sind unbekannte Täter in der Nacht vom 07.08.2019 zum 08.08.2019 in eine Kanzlei eingebrochen. Hier durchwühlten die Täter die Räumlichkeiten und brachen eine aufgefundene Geldkassette auf, teilte die Polizei mit. Durch die Kriminaltechnik wurden Spuren gesichert. [Mehr...]

Magdeburg
Prognose: Sachsen-Anhalt verpasst Breitbandziel für Schulen

Sachsen-Anhalts Landesregierung verpasst ihr Ziel, alle 750 Schulen im Land bis Ende 2020 mit schnellem Internet auszustatten. Das geht aus einer Prognose des zuständigen Finanzministeriums in Magdeburg hervor, über welche die "Mitteldeutsche Zeitung" (Donnerstagsausgabe) berichtet. Bisher verfügt nur ein Bruchteil der Schulen über die benötigten Glasfaseranschlüsse. [Mehr...]

Magdeburg
Haseloff beklagt Benachteiligung von Ostdeutschen

Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) hat eine Benachteiligung der Menschen in Ostdeutschland für die Stärke von AfD und Linkspartei in den neuen Bundesländern verantwortlich gemacht. Viele Ostdeutsche fühlten sich "als Bürger zweiter Klasse", sagte Haseloff den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Donnerstagsausgaben). "Die Jahresarbeitszeit im Osten ist deutlich höher als im Westen, trotzdem verdient man im Durchschnitt weniger", so der CDU-Politiker. [Mehr...]

Offenbach
Wetterdienst warnt vor schweren Gewittern im Osten Deutschlands

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat vor schweren Gewittern mit heftigem Starkregen und hoher Blitzintensität im Osten und Nordosten Deutschlands gewarnt. Betroffen seien Teile der Bundesländer Sachsen-Anhalt, Sachsen, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern, teilte der DWD am Mittwochabend mit. Es könne örtlich zu Blitzschäden sowie Überflutungen von Kellern und Straßen kommen. [Mehr...]

Karlsruhe
Razzien gegen Rechtsextremisten in vier Bundesländern

Im Sachsen-Anhalt, Hessen, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen hat die Bundesanwaltschaft am Dienstag Wohnungen von mutmaßlichen Rechtsextremisten durchsuchen lassen. Betroffen seien sechs namentlich bekannte Beschuldigte sowie vier nicht tatverdächtige Personen, teilte die Karlsruher Behörde mit. Festnahmen seien bislang nicht erfolgt. [Mehr...]

Magdeburg
Naturschützer warnen vor Waldsterben in Sachsen-Anhalt

Der Naturschutzbund Deutschland (NABU) warnt vor einem Waldsterben in Sachsen-Anhalt. "Sturm, Trockenheit und Forstschädlinge haben Sachsen-Anhalt als waldarmes Land besonders getroffen", sagte NABU-Landesgeschäftsführerin Annette Leipelt der "Mitteldeutschen Zeitung" (Dienstagsausgabe). Im Harz seien vor allem reine Fichtenwälder betroffen, auch die Buche vertrage die Trockenheit schlecht. [Mehr...]

Hier klicken für weitere Nachrichten aus Halle an der Saale

Aktuelle Wetterwarnung für die Stadt: Gewitter mit Starkregen, Hagel und schweren Sturmböen sind stellenweise möglich

DEUTSCHLAND & DIE WELT

Seehofer will syrischen Heimaturlaubern Flüchtlingsstatus entziehen

08:24Mindestens 63 Tote bei Anschlag in Kabul
01:0037 Prozent der Kommunen haben gigabit-fähiges Internet
01:00Verteidigungsministerin will Verlängerung des Irak-Einsatzes
00:00Verbraucherschützer prangern Abzocke mit In-Game-Käufen an
00:00Wirtschaftsweise will mehr Einsatz für Ganztagsbetreuung
00:00Forscher rechnet trotz Bananenkrise nicht mit Engpass
00:00Finanzexperte warnt vor "Scholz-Buckel" bei Steuerberechnung
00:00Maaßen ruft Kretschmer zur Abgrenzung zu Bundes-CDU auf
00:00Zentralrat der Juden will KZ-Führungen auf Arabisch


Hier klicken für weitere Nachrichten aus Deutschland & der Welt

WETTER IN HALLE

Pegelstand der Saale

Pegel Trotha: 147 cm (Keine Hochwasserwarnung)

VERKEHRSINFOS

WEBCAMS

Marktplatz

DIES & DAS

Rapper Ufo361 neu an der Spitze der Album-Charts
Lukas Rieger fährt immer 1. Klasse
Anika Decker spricht über Zeit als Komapatientin im Krankenhaus
Eva Herzigova bezeichnet Greta Thunberg als "Supermodel"

© HalleON.de 2012 | Impressum & Datenschutzhinweise