HALLE ON
      newsroom@HalleON.de
19:55 UHR
MARKTPLATZ
Mitte
Innenstadt, Paulusviertel, Mühlwegviertel
Nord
Landrain, Frohe Zukunft, Trotha, Giebichenstein
Ost
Freiimfelde, Diemitz, Büschdorf, Bruckdorf
Süd
Silberhöhe, Ammendorf, Gesundbrunnen, Böllberg
Neustadt/West
Neustadt, Kröllwitz, Dölau, Heide-Nord
HFC
Nachrichten und Spielberichte vom Halleschen FC
Autofahrer in Heide-Nord unter Drogeneinfluss erwischt

In Heide-Nord sind am späten Dienstagabend zwei Autofahrer unter Alkohol- beziehungsweise Drogeneinfluss erwischt worden. Beiden Autofahrern sei die Weiterfahrt untersagt worden, teilte die Polizei mit. Polizeibeamte bemerkten einen Pkw in der Fischerstecherstraße, welcher ohne zu blinken abbog.

Bei der anschließenden Verkehrskontrolle des 62-jährigen Pkw-Fahrers stellten die Beamten Alkoholgeruch in dessen Ausatemluft fest und der anschließende Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,5 Promille. Der Mann sei zur Blutprobenentnahme in ein Krankenhaus gebracht worden und die Polizisten haben seinen Führerschein sicher gestellt, so die Beamten weiter. Ein weiterer Mann wurde um Mitternacht mit seinem Pkw im Blumenauweg angehalten und kontrolliert. Hier fielen den Polizisten das nervöse Verhalten des 31-Jährigen und dessen geweiteten Pupillen auf. Ein Drogenschnelltest reagierte positiv auf Amphetamine, Methamphetamine und THC. Der Mann habe daraufhin eingeräumt, am Vortag einen Joint geraucht zu haben, so die Polizei. Auch der 31-Jährigen wurde zur Entnahme einer Blutprobe ins Krankenhaus gebracht.

Meldung vom 19.07.2017

© HalleON.de 2012 | Impressum & Datenschutzhinweise