HALLE ON
      newsroom@HalleON.de
11:17 UHR
MARKTPLATZ
Mitte
Innenstadt, Paulusviertel, Mühlwegviertel
Nord
Landrain, Frohe Zukunft, Trotha, Giebichenstein
Ost
Freiimfelde, Diemitz, Büschdorf, Bruckdorf
Süd
Silberhöhe, Ammendorf, Gesundbrunnen, Böllberg
Neustadt/West
Neustadt, Kröllwitz, Dölau, Heide-Nord
HFC
Nachrichten und Spielberichte vom Halleschen FC
Raubüberfall auf Spielothek in der südlichen Innenstadt

In der Willy-Brandt-Straße ist in der Nacht zu Donnerstag eine Spielothek überfallen worden. Ein Mann habe das Gebäude mit einem pistolenähnlichen Gegenstand betreten und die Herausgabe von Bargeld gefordert, teilte die Polizei mit. Eine Mitarbeiterin öffnete daraufhin die Kassen hinter dem Tresen.

Der Räuber flüchtete anschließend mit der Beute in Richtung Voßstraße. Der Täter soll nicht älter als 30 Jahre, schlank und circa 1,70 bis 1,75 Meter groß gewesen sein. Zur Tatzeit sei er mit einer dunklen Jacke und einer ockerfarbenen Hose bekleidet gewesen, so die Beamten weiter. Außerdem habe er eine schwarze Sturmhaube sowie dunkle Handschuhe getragen.

Meldung vom 20.07.2017


Foto: über dts Nachrichtenagentur

© HalleON.de 2012 | Impressum & Datenschutzhinweise