HALLE ON
      newsroom@HalleON.de
19:50 UHR
MARKTPLATZ
Mitte
Innenstadt, Paulusviertel, Mühlwegviertel
Nord
Landrain, Frohe Zukunft, Trotha, Giebichenstein
Ost
Freiimfelde, Diemitz, Büschdorf, Bruckdorf
Süd
Silberhöhe, Ammendorf, Gesundbrunnen, Böllberg
Neustadt/West
Neustadt, Kröllwitz, Dölau, Heide-Nord
HFC
Nachrichten und Spielberichte vom Halleschen FC
Betrunkener randaliert am Steintor

In der Nähe vom Steintor hat am Sonntagabend ein 29 Jahre alter betrunkener Mann randaliert. Zunächst hatte eine Zeugin in der Großen Steinstraße gegen 20:00 Uhr beobachtet, wie der Täter auf einen anderen Mann einschlug, teilte die Polizei am Montag mit. Anschließend warf der 29-Jährige eine Glasflasche gegen eine am Steintor wartende Straßenbahn und stieg in diese ein.

In der Bahn äußerte er fremdenfeindliche Beleidigungen gegenüber einem weiteren Fahrgast. Er verließ die Bahn in der Berliner Straße und befand sich gegen 20:30 Uhr wieder am Steintor. Dort versuchte er erneut, eine männliche Person anzugreifen. Da er jedoch laut Polizei an einen Kampfsportler geriet, zog der Betrunkene weiter. In einem nahe gelegenen Bistro entwendete er mehrere Getränkeflaschen aus einem Kühlschrank. In der Ludwig-Stur-Straße trat der Mann daraufhin zunächst gegen ein abgestelltes Fahrrad und beschädigte in der weiteren Folge den Heckscheibenwischer eines parkenden Pkw. Anschließend wurde der 29-Jährige durch Polizeibeamte gestellt und in Gewahrsam genommen. Während der Einlieferung leistete der Betrunkene (2,35 Promille) mehrfach Widerstand gegen die Beamten. Gegen ihn wird nun wegen Körperverletzung, Sachbeschädigung, Diebstahls, Beleidigung und Widerstands gegen Polizeivollzugsbeamte ermittelt.

Meldung vom 31.07.2017

© HalleON.de 2012 | Impressum & Datenschutzhinweise