HALLE ON
      newsroom@HalleON.de
13:54 UHR
MARKTPLATZ
Mitte
Innenstadt, Paulusviertel, Mühlwegviertel
Nord
Landrain, Frohe Zukunft, Trotha, Giebichenstein
Ost
Freiimfelde, Diemitz, Büschdorf, Bruckdorf
Süd
Silberhöhe, Ammendorf, Gesundbrunnen, Böllberg
Neustadt/West
Neustadt, Kröllwitz, Dölau, Heide-Nord
HFC
Nachrichten und Spielberichte vom Halleschen FC
Sechs Wohnungen bei Drogenrazzia durchsucht

Die Polizei hat im Stadtgebiet insgesamt sechs Wohnungen wegen des Verdachts auf Drogenhandel durchsucht. Zwei Männer im Alter von 28 und 40 Jahren werden verdächtigt, mit illegalen Betäubungsmitteln in nicht geringen Mengen gehandelt zu haben, teilte die Polizei am Freitag mit. Die Durchsuchungsmaßnahmen begannen am Donnerstagnachmittag und endeten am Freitagvormittag.

Es wurden Betäubungsmittel in nicht geringen Mengen aufgefunden, so unter anderem circa 50 Gramm Crystal und circa 100 Gramm Marihuana. Außerdem wurden Gegenstände sichergestellt, welche einen Verstoß gegen das Waffengesetz darstellen. Zu diesen Gegenständen gehörten eine Schrotflinte, eine Armbrust, mehrere Messer und Schlagringe, so die Beamten. An den Durchsuchungsmaßnahmen waren über 40 Einsatzkräfte beteiligt.

Meldung vom 03.11.2017


Foto: über dts Nachrichtenagentur

© HalleON.de 2012 | Impressum & Datenschutzhinweise