HALLE ON
      newsroom@HalleON.de
09:17 UHR
MARKTPLATZ
Mitte
Innenstadt, Paulusviertel, Mühlwegviertel
Nord
Landrain, Frohe Zukunft, Trotha, Giebichenstein
Ost
Freiimfelde, Diemitz, Büschdorf, Bruckdorf
Süd
Silberhöhe, Ammendorf, Gesundbrunnen, Böllberg
Neustadt/West
Neustadt, Kröllwitz, Dölau, Heide-Nord
HFC
Nachrichten und Spielberichte vom Halleschen FC
Unfallflucht nach Zusammenstoß mit Straßenbahn

In der Merseburger Straße hat sich am Dienstagabend gegen 18:25 Uhr ein Verkehrsunfall mit Unfallflucht ereignet. Ein Pkw-Fahrer wollte an der Ampelkreuzung zur Straße Am Sommerbad links abbiegen, missachtete hierbei eine rote Ampel und stieß mit einer in gleiche Richtung fahrenden Straßenbahn zusammen, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Der Pkw kam kurzzeitig zum Stehen, setzte jedoch in der weiteren Folge seine Fahrt fort und verließ so pflichtwidrig den Unfallort.

Gegen 19:50 Uhr meldete sich der 27 Jahre alte Fahrzeughalter bei der Polizei und zeigte die Unterschlagung seines Autos an. Diesen habe der 27-Jährige seit einiger Zeit an einen 28 Jahre alten Bekannten verliehen. Der 28-Jährige sei kurz zuvor mit dem stark beschädigten Fahrzeug bei dem Eigentümer erschienen und habe angegeben, an dem Verkehrsunfall in der Merseburger Straße beteiligt gewesen zu sein. Als der Besitzer den Pkw daraufhin zurückforderte, setzte sich der 28-Jährige schnell wieder in das Auto und entfernte sich mit diesem. Gegen den Mann wird nun wegen unerlaubtem Entfernen vom Unfallort und Unterschlagung ermittelt.

Meldung vom 20.12.2017


Foto: über dts Nachrichtenagentur

© HalleON.de 2012 | Impressum & Datenschutzhinweise