HALLE ON
      newsroom@HalleON.de
13:32 UHR
MARKTPLATZ
Mitte
Innenstadt, Paulusviertel, Mühlwegviertel
Nord
Landrain, Frohe Zukunft, Trotha, Giebichenstein
Ost
Freiimfelde, Diemitz, Büschdorf, Bruckdorf
Süd
Silberhöhe, Ammendorf, Gesundbrunnen, Böllberg
Neustadt/West
Neustadt, Kröllwitz, Dölau, Heide-Nord
HFC
Nachrichten und Spielberichte vom Halleschen FC
Polizeibeamte in Halle-Neustadt angegriffen

In der Ernst-Hermann-Meyer-Straße sind am Dienstagnachmittag Polizeibeamte im Einsatz angegriffen worden. Eine stark alkoholisierte männliche Person hatte sich zuvor immer wieder auf die Fahrbahn begeben und so eine mögliche Gefährdung für sich und andere Verkehrsteilnehmer verursacht, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Auf die eingesetzten Beamten reagierte der 29-jährige Mann äußerst aggressiv und versuchte, einen der Polizisten ins Gesicht zu schlagen.

Aufgrund seiner Alkoholisierung verlor er jedoch das Gleichgewicht und stürzte. Den Beamten gelang es, den 29-Jährigen zu fassen. Zur medizinischen Untersuchung wurde er in ein Krankenhaus gebracht. Es wurden Ermittlungen wegen Widerstands gegen Polizeivollzugsbeamte eingeleitet.

Meldung vom 21.02.2018

© HalleON.de 2012 | Impressum & Datenschutzhinweise