HALLE ON
      newsroom@HalleON.de
22:42 UHR
MARKTPLATZ
Mitte
Innenstadt, Paulusviertel, Mühlwegviertel
Nord
Landrain, Frohe Zukunft, Trotha, Giebichenstein
Ost
Freiimfelde, Diemitz, Büschdorf, Bruckdorf
Süd
Silberhöhe, Ammendorf, Gesundbrunnen, Böllberg
Neustadt/West
Neustadt, Kröllwitz, Dölau, Heide-Nord
HFC
Nachrichten und Spielberichte vom Halleschen FC
Radfahrer stirbt nach Verkehrsunfall - Polizei sucht Zeugen

Bei einem Verkehrsunfall in der Merseburger Straße auf Höhe der S-Bahnbrücke Rosengarten hat sich ein 88 Jahre alter Radfahrer am Dienstag gegen 14:50 Uhr tödliche Verletzungen zugezogen. Durch eine Zeugin sei bisher lediglich bekannt, dass der 88-Jährige auf dem Radweg ins Wanken geriet und daraufhin stürzte, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Der Zeugin gegenüber äußerte der Radfahrer im Rahmen der Erste-Hilfe-Maßnahmen, von einem anderen Fahrradfahrer abgedrängt worden zu sein.

Rettungskräfte brachten den Verletzten in ein nahe gelegenes Krankenhaus, wo er jedoch noch am Abend seinen Verletzungen erlag. Weitere Details zum Unfallhergang waren zunächst nicht bekannt. Die Ermittlungen dauerten an. Aus diesem Grund sucht die Polizei auch nach Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang oder dem möglicherweise zweiten beteiligten Fahrradfahrer machen können. Diese werden gebeten, sich unter der Rufnummer (0345) 224 2000 im Polizeirevier Halle (Saale) zu melden.

Meldung vom 28.03.2018


Foto: über dts Nachrichtenagentur

© HalleON.de 2012 | Impressum & Datenschutzhinweise