HALLE ON
      newsroom@HalleON.de
15:59 UHR
MARKTPLATZ
Mitte
Innenstadt, Paulusviertel, Mühlwegviertel
Nord
Landrain, Frohe Zukunft, Trotha, Giebichenstein
Ost
Freiimfelde, Diemitz, Büschdorf, Bruckdorf
Süd
Silberhöhe, Ammendorf, Gesundbrunnen, Böllberg
Neustadt/West
Neustadt, Kröllwitz, Dölau, Heide-Nord
HFC
Nachrichten und Spielberichte vom Halleschen FC
Unbekannter schlägt mit Eisenstange auf zwei Afghanen ein

In der Julius-Kühn-Straße hat am Sonntagabend ein bislang unbekannter Täter zwei Afghanen beleidigt und gewaltsam angegriffen. Die beiden Opfer im Alter von 17 und 18 Jahren mussten zur medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden, teilte die Polizei am Montag mit. Der Mann hatte mit seinem Pkw auf Höhe der beiden Geschädigten angehalten, war aus dem Fahrzeug ausgestiegen und hatte mit einer Eisenstange auf diese eingeschlagen.

Anschließend hatte sich der Unbekannte zurück in sein Auto begeben und den Ort in Richtung Berliner Brücke verlassen. Ein fremdenfeindlicher Hintergrund der Tat kann nicht ausgeschlossen werden.

Meldung vom 16.07.2018


Foto: über dts Nachrichtenagentur

© HalleON.de 2012 | Impressum & Datenschutzhinweise