HALLE ON
      newsroom@HalleON.de
22:09 UHR
MARKTPLATZ
Mitte
Innenstadt, Paulusviertel, Mühlwegviertel
Nord
Landrain, Frohe Zukunft, Trotha, Giebichenstein
Ost
Freiimfelde, Diemitz, Büschdorf, Bruckdorf
Süd
Silberhöhe, Ammendorf, Gesundbrunnen, Böllberg
Neustadt/West
Neustadt, Kröllwitz, Dölau, Heide-Nord
HFC
Nachrichten und Spielberichte vom Halleschen FC
Regisseur Dresen offen für Film über Seehofer

Kinoregisseur Andreas Dresen ("Halbe Treppe") kann sich vorstellen, eine Dokumentation über den CSU-Vorsitzenden Horst Seehofer zu drehen. "Den kenne ich ja gar nicht persönlich. Politisch steht er mir gewiss nicht nahe, aber auch ein Horst Seehofer hat bestimmt liebenswerte Seiten. So wie jeder Mensch", sagte Dresen dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland".

Oberste Pflicht für einen Filmemacher sei es, "offen zu sein gegenüber Menschen und ihren Widersprüchen", so Dresen im Gespräch mit dem RND. Jetzt hat Dresen zunächst einen Spielfilm über den "singenden Baggerfahrer" Gerhard Gundermann inszeniert, der am 23. August in den Kinos startet.

Meldung vom 04.08.2018


Foto: über dts Nachrichtenagentur

© HalleON.de 2012 | Impressum & Datenschutzhinweise