HALLE ON
      newsroom@HalleON.de
21:42 UHR
MARKTPLATZ
Mitte
Innenstadt, Paulusviertel, Mühlwegviertel
Nord
Landrain, Frohe Zukunft, Trotha, Giebichenstein
Ost
Freiimfelde, Diemitz, Büschdorf, Bruckdorf
Süd
Silberhöhe, Ammendorf, Gesundbrunnen, Böllberg
Neustadt/West
Neustadt, Kröllwitz, Dölau, Heide-Nord
HFC
Nachrichten und Spielberichte vom Halleschen FC
15-Jähriger in Leipziger Straße ausgeraubt

In der Leipziger Straße ist in der Nacht zu Mittwoch ein 15-Jähriger ausgeraubt worden. Vier bisher unbekannte Täter schlugen auf den Jugendlichen algerischer Herkunft ein und klauten dessen Geldbörse sowie sein Mobiltelefon, teilte die Polizei mit. Die Täter sollen bei der Tathandlung jeweils ein Messer mitgeführt haben.

Der geschädigte 15-Jährige wurde leicht verletzt und durch den Rettungsdienst vor Ort medizinisch erstversorgt. Die durch die Polizeibeamten durchgeführte Tatortnahbereichsfahndung nach den Tätern, die laut Polizei "afghanischem Phänotyps" seien, verlief erfolglos.

Meldung vom 08.08.2018


Foto: über dts Nachrichtenagentur

© HalleON.de 2012 | Impressum & Datenschutzhinweise