HALLE ON
      newsroom@HalleON.de
02:20 UHR
MARKTPLATZ
Mitte
Innenstadt, Paulusviertel, Mühlwegviertel
Nord
Landrain, Frohe Zukunft, Trotha, Giebichenstein
Ost
Freiimfelde, Diemitz, Büschdorf, Bruckdorf
Süd
Silberhöhe, Ammendorf, Gesundbrunnen, Böllberg
Neustadt/West
Neustadt, Kröllwitz, Dölau, Heide-Nord
HFC
Nachrichten und Spielberichte vom Halleschen FC
Zweijähriges Kind bei Unfall leicht verletzt

In Halle-Süd wurde am Montag ein zweijähriges Kind bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. An der Kreuzung Ottostraße und Dieselstraße kam es zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Pkws, teilte die Polizei am Dienstag mit. Die 39-jährige Fahrerin eines Pkw Daimler-Benz wollte gegen 16 Uhr von der Ottostraße in die Dieselstraße abbiegen, musste aber verkehrsbedingt halten.

Der hinter ihr fahrende 49-jährige Fahrer eines Pkw VW habe dies zu spät bemerkt und fuhr auf, so die Polizei. Die 39-Jährige sowie ihr im Pkw befindliches zweijähriges Kind wurden leicht verletzt. Während der Verkehrsunfallaufnahme habe sich herausgestellt, dass der 49-Jährige unter Alkoholeinfluss stehe, teilte die Polizei mit. Beim Unfallverursacher wurde eine Blutprobenentnahme angeordnet und der Führerschein sichergestellt.

Meldung vom 04.09.2018


Foto: über dts Nachrichtenagentur

© HalleON.de 2012 | Impressum & Datenschutzhinweise