HALLE ON
      newsroom@HalleON.de
09:31 UHR
MARKTPLATZ
Mitte
Innenstadt, Paulusviertel, Mühlwegviertel
Nord
Landrain, Frohe Zukunft, Trotha, Giebichenstein
Ost
Freiimfelde, Diemitz, Büschdorf, Bruckdorf
Süd
Silberhöhe, Ammendorf, Gesundbrunnen, Böllberg
Neustadt/West
Neustadt, Kröllwitz, Dölau, Heide-Nord
HFC
Nachrichten und Spielberichte vom Halleschen FC
Mehrere Verkehrsunfälle mit verletzten Personen

Im Stadtgebiet von Halle ist es am Dienstagvormittag zu mehreren Verkehrsunfällen mit verletzten Personen gekommen. Das teilte die Polizei am Dienstagmittag mit. Kurz nach 9 Uhr hatte demnach eine Radfahrerin im Kreuzungsbereich Prof.-Friedrich-Hoffmann-Straße/Franckestraße nicht das für sie geltende Lichtzeichen "Rot" beachtet und war mit einem abbiegenden Fahrzeug zusammengestoßen.

Die Radfahrerin wurde verletzt und zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus verbracht. Unterdessen missachtete eine VW-Fahrerin im Kreuzungsbereich Paracelsusstraße, stadteinwärts Höhe Roßplatz, die Vorfahrt. Beide Unfallbeteiligte Fahrzeugführer wurden verletzt und zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. In der Lerchenfeldstraße kam es gegen 11 Uhr zu einem Unfall zwischen einem Fahrzeug und einem Fußgänger. Der Fußgänger erlitt Verletzungen und wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert. Beamte des Polizeirevieres Halle (Saale) nahmen die Ermittlungen zu den Unfallhergängen auf.

Meldung vom 14.05.2019

© HalleON.de 2012 | Impressum & Datenschutzhinweise