HALLE ON
      newsroom@HalleON.de
07:11 UHR
MARKTPLATZ
Mitte
Innenstadt, Paulusviertel, Mühlwegviertel
Nord
Landrain, Frohe Zukunft, Trotha, Giebichenstein
Ost
Freiimfelde, Diemitz, Büschdorf, Bruckdorf
Süd
Silberhöhe, Ammendorf, Gesundbrunnen, Böllberg
Neustadt/West
Neustadt, Kröllwitz, Dölau, Heide-Nord
HFC
Nachrichten und Spielberichte vom Halleschen FC
Mehrere Schlägereien

Am Riebeckplatz in Halle (Saale) wurde am Freitag kurz vor 20 Uhr ein syrischer Bürger von unbekannten Tätern, vermutlich afghanischer Herkunft, geschlagen. Das teilte die Polizei am Samstag mit. Die Täter setzten dann noch Pfefferspray gegen den Syrer und seinen Begleiter ein und ergriffen die Flucht.

Samstag kurz vor 4 Uhr kam es zudem am Moritzburgring zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Nach zunächst verbalen Streitigkeiten wurde ein 28-Jähriger von mehreren unbekannten Tätern geschlagen und getreten. Ein 21-Jähriger wollte helfend eingreifen und erhielt einen Schlag ins Gesicht. Die unbekannten Täter flüchteten anschließend.

Meldung vom 25.05.2019

© HalleON.de 2012 | Impressum & Datenschutzhinweise