HALLE ON
      newsroom@HalleON.de
16:28 UHR
MARKTPLATZ
Mitte
Innenstadt, Paulusviertel, Mühlwegviertel
Nord
Landrain, Frohe Zukunft, Trotha, Giebichenstein
Ost
Freiimfelde, Diemitz, Büschdorf, Bruckdorf
Süd
Silberhöhe, Ammendorf, Gesundbrunnen, Böllberg
Neustadt/West
Neustadt, Kröllwitz, Dölau, Heide-Nord
HFC
Nachrichten und Spielberichte vom Halleschen FC
Zwei Pkws in Nördlicher Innenstadt aufgebrochen

Im Bereich Nördliche Innenstadt in Halle (Saale) sind im Zeitraum von Dienstag gegen 19:00 Uhr und Mittwoch 07:00 Uhr zwei Pkws aufgebrochen worden. Im Bereich der Charlottenstraße durchwühlten unbekannte Täter den Innenraum eines Pkws und konnten dabei zwei bis drei Euro entwenden, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Im gleichen Zeitraum brachen unbekannte Täter im Bereich der Gottesackerstraße einen dort geparkten Pkw auf.

Hier entwendeten die Täter einen Akku im Wert von 600 Euro, so die Beamten weiter. Die Polizei sicherte die Spuren und nahm die Ermittlungen auf. Über den entstandenen Sachschaden konnte zunächst keine Auskunft erteilt werden, so die Polizei.

Meldung vom 10.07.2019


Foto: über dts Nachrichtenagentur

© HalleON.de 2012 | Impressum & Datenschutzhinweise