HALLE ON
      newsroom@HalleON.de
16:18 UHR
MARKTPLATZ
Mitte
Innenstadt, Paulusviertel, Mühlwegviertel
Nord
Landrain, Frohe Zukunft, Trotha, Giebichenstein
Ost
Freiimfelde, Diemitz, Büschdorf, Bruckdorf
Süd
Silberhöhe, Ammendorf, Gesundbrunnen, Böllberg
Neustadt/West
Neustadt, Kröllwitz, Dölau, Heide-Nord
HFC
Nachrichten und Spielberichte vom Halleschen FC
Hauptbahnhof: Mann wegen Diebstahl noch am gleichen Tag verurteilt

Im Rahmen eines beschleunigten Verfahrens ist am Mittwoch gegen 11:30 Uhr ein 29-Jähriger wegen Diebstahls zu drei Monaten Freiheitsstrafe verurteilt: Er war gegen 06:00 Uhr wegen Diebstahls in einem Supermarkt im Hauptbahnhof Halle auffällig geworden, teilte die Polizei mit. Er hatte zwei Büchsen mit einem alkoholischen Getränk gestohlen und war hierbei von einer Verkäuferin des Supermarktes entdeckt worden. Daraufhin gab er die gestohlene Ware freiwillig heraus, bespuckte jedoch die Verkäuferin und flüchtete anschließend.

Noch im Hauptbahnhof konnte er durch Beamte der Bundespolizei gestellt werden. Er hat nun eine Woche Zeit gegen das Urteil Rechtsmittel einzulegen.

Meldung vom 15.03.2017

© HalleON.de 2012 | Impressum & Datenschutzhinweise