HALLE ON
      newsroom@HalleON.de
10:55 UHR
MARKTPLATZ
Mitte
Innenstadt, Paulusviertel, Mühlwegviertel
Nord
Landrain, Frohe Zukunft, Trotha, Giebichenstein
Ost
Freiimfelde, Diemitz, Büschdorf, Bruckdorf
Süd
Silberhöhe, Ammendorf, Gesundbrunnen, Böllberg
Neustadt/West
Neustadt, Kröllwitz, Dölau, Heide-Nord
HFC
Nachrichten und Spielberichte vom Halleschen FC
Mutmaßliche Kellereinbrecher im Böllberger Weg gestellt

Im Böllberger Weg sind in der Nacht auf Donnerstag drei mutmaßliche Kellereinbrecher gestellt worden. Ein Anwohner hatte gegen 23:55 Uhr gemeldet, dass sich drei Personen an verschiedenen Hauseingängen der Ludwigstraße zu schaffen machten, teilte die Polizei mit. Später stellten die Beamten zwei Männer im Alter von 33 und 28 Jahren im Böllberger Weg.

Der 33-Jährige hatte eine Gardinenstange und ein Kinderlaufrad bei sich. Zudem wurde Einbruchswerkzeug bei den Männern aufgefunden. Die dritte Person, eine 28 Jahre alte Frau, wurde durch eine weitere Streifenbesatzung kurz vor der Torstraße gestellt. An den besagten Hauseingängen waren frische Hebelspuren ersichtlich, so die Beamten weiter. Ein Täter wurde vorläufig festgenommen und soll einem Haftrichter vorgeführt werden.

Meldung vom 06.04.2017

© HalleON.de 2012 | Impressum & Datenschutzhinweise