HALLE ON
      newsroom@HalleON.de
05:31 UHR
MARKTPLATZ
Mitte
Innenstadt, Paulusviertel, Mühlwegviertel
Nord
Landrain, Frohe Zukunft, Trotha, Giebichenstein
Ost
Freiimfelde, Diemitz, Büschdorf, Bruckdorf
Süd
Silberhöhe, Ammendorf, Gesundbrunnen, Böllberg
Neustadt/West
Neustadt, Kröllwitz, Dölau, Heide-Nord
HFC
Nachrichten und Spielberichte vom Halleschen FC
Nachrichten aus Halle-Nord

 

Halle-Nördliche Innenstadt
13-Jähriger von Unbekannten im Franzosenweg ausgeraubt

Im Franzosenweg ist am Mittwochnachmittag ein 13-jähriger Junge von einem unbekannten Täter ausgeraubt worden. Der Junge schob gegen 17:00 Uhr sein Rennrad durch die Straße, als der Täter ihm das Rad aus den Händen riss, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Daraufhin verlangte der Täter noch das Handy des Opfers, nahm es allerdings dann doch nicht, so die Beamten weiter. [Mehr...]

Halle-Giebichenstein
Kellereinbruch in Großer Brunnenstraße

In der Großen Brunnenstraße haben in der Nacht zum Dienstag unbekannte Täter sich Zugang zum Kellergang eines Mehrfamilienhaus verschafft. Insgesamt wurden drei Kellerabteile gewaltsam geöffnet und aus einer wurde ein Fahrrad entwendet, teilte die Polizei mit. Zum jetzigen Zeitpunkt ist noch nicht bekannt, ob die Täter auch aus den zwei anderen aufgebrochenen Abteilen Gegenstände entwendet haben. [Mehr...]

Halle-Giebichenstein
Jugendlicher greift Polizeibeamten an

In der Triftstraße hat ein Jugendlicher in der Nacht zu Dienstag einen Polizeibeamten angegriffen. Eine Zeugin hatte die Behörden gegen 00:20 Uhr über mehrere Jugendliche informiert, welche durch die Triftstraße ziehen und Mülltonnen auf die Straße werfen, teilte die Polizei mit. Die eingesetzten Beamten konnten die Gruppierung noch in Tatortnähe antreffen. [Mehr...]

Halle-Nördliche Neustadt
Zwei Männer mit Beil bedroht

Im Bereich der Neustädter Passage sind am Montag zwei Männer mit einem Beil bedroht worden. Der Täter bezog ein Lachen aus der Unterhaltung der Geschädigten vermutlich auf sich und zog ein Handbeil aus seinem Rucksack, womit er die zwei Männer bedrohte, teilte die Polizei am Dienstag mit. Die Männer im Alter von 31 und 33 Jahren flüchteten daraufhin. [Mehr...]

Halle-Nord
Auseinandersetzung zwischen zwei Männern eskaliert

Im Bereich der Theodor-Roemer-Straße ist am Donnerstag eine zunächst verbale Auseinandersetzung zwischen zwei alkoholisierten Männern eskaliert. Der 23-jährige Täter stieß mit einem Schraubendreher in Richtung des Halsbereiches des 22-jährigen Opfers und fuhr dann mit einem Fahrrad davon, teilte die Polizei am Freitag mit. Der 22-Jährige wurde hierdurch leicht verletzt und vor Ort durch den Rettungsdienst medizinisch behandelt. [Mehr...]

Halle-Nördliche Innenstadt
25-Jähriger wegen Fan-Shirt bedroht und beraubt

In der Ludwig-Wucherer-Straße haben am Mittwoch zwei unbekannte Männer einen 25-jährigen Mann wegen eines Fan-Shirts bedroht und beraubt. Der 25-Jährige wurde aufgrund seines Poloshirts mit Aufdruck eines Leipziger Fußballvereins beleidigt und unter Androhung von Gewalt aufgefordert, dieses auszuziehen und zu übergeben, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Aus Angst zog das Opfer das Shirt aus, welches durch einen der Unbekannten dann gewaltsam entrissen wurde. [Mehr...]

Halle-Nördliche Neustadt
Unbekannter beleidigt und schlägt 13-Jährigen

Im Bereich der Galerie im Grünen hat ein unbekannter Mann am Mittwoch einen 13-jährigen Jungen beleidigt und geschlagen. Das teilte die Polizei am Donnerstag mit. Der 13-Jährige war gegen 18 Uhr mit seinem Fahrrad unterwegs, als der Unbekannte das Kind mehrfach offenbar grundlos beleidigte und es mit der Faust in den Bauchbereich schlug. [Mehr...]

© HalleON.de 2012 | Impressum & Datenschutzhinweise